Schulungsvideos | Lehrfilme

Videotrainings haben sich in den letzten Jahren mehr und mehr etabliert und kommen häufig in Unternehmen zum Einsatz um komplexere Vorgänge und Abläufe den Mitarbeitern verständlich zu erläutern.

Konkreter Einsatz in Unternehmen

Zentral abgelegte, kleine Fimclips (mit 3 bis 5 Minuten Laufzeit) dienen so als direktes "Nachschlagewerk, um das aufwendige Suchen in schriftlichen Aufzeichnungen zu vermeiden und dem Mitarbeiter schneller die gesuchten Informationen bereitzustellen.

Diese Video-Trainings können entweder reine sog. Screen-Recordings von Software-Anwendungen sein, als auch Realfilm-Produktionen um z.B. im klassischen Handwerk bestimmte Arbeiten als Beispiele nachvollziehbar zu machen.

Diese Webseite verwendet Cookies um Authentifizierung, Navigation und andere Seitenfunktionen sicherzustellen.

Wenn Sie unsere Webseite verwenden, dann stimmen Sie bitte der Verwendung von Cookies auf Ihrem System zu. Klicken Sie hierzu auf die Bestätigungsschaltfläche OK.

Weitere Informationen zu unserem Datenschutz erhalten Sie auf der entsprechenden Schaltfläche weitere Informationen.

Weitere Informationen OK, ich stimme zu