Realisierung

Welche Lösungen setzen wir ein?

Die Umsetzung Ihrer Internetpräsenz erfolgt auf Basis bestehender und etablierter Content-Management-Systeme (CMS), wie z.B. Joomla, Wordpress, oder Drupal - um nur einige zu nennen.
Das spart Ihnen Bares Geld - und uns im Gegenzug Entwicklungsarbeit. Das Rad muss schließlich nicht neu erfunden werden. Außerdem haben Sie für diese Systeme auf einen nahezu unerschöpflichen Pool an Erweiterungen, um Ihre Webseite mit dem gewünschten Funktionsumfang auszustatten.

Aussehen vs. Inhalt

Diese CMS- oder Redaktionssysteme bieten ferner den entscheidenden Vorteil, das sich Ihr Internetauftritt (technisch betrachtet) in 2 große Teilberiche strukturieren lässt.

1. Teilbereich - CMS auf dem Webserver

Das Basis-System, bestehend aus dem Front-End, Ihrer eigentlichen Webseite, und dem sogenannten Back-End, das der Wartung, Pflege und Kofiguration Ihrer Inhalte dient. Desweiteren wird das Aussehen Ihrer Internetseite durch sogenannte Templates oder Themes (Vorlagen) bestimmt, die sich jederzeit modular austauschen lassen.

2. Teilbereich - Content

Ihre Inhalte, die es eben zu "managen" gilt. Diese bleiben komplett unangetastet, wenn zu Änderungen am Basis-System kommt. Es erfolgt hierbei eine strikte Trennung zwischen "Kundeninhalten" und "eingesetzter Technik".

Kundennutzen

Der modulare Aufbau solcher CMS-Systeme hat für den Kunden einen entscheidenden Vorteil:
Technische Aktualisierungnen und Erweiterungen des laufenden Systems haben keine nachteiligen Auswirkungen auf bereits bestehende Inhalte. Auch dann nicht, wenn Ihr Internetauftritt ein ganz neues Erscheinungsbild erhalten soll.
Einmal erfasst Inhalte stehen nicht in Konkurrenz zur technischen Basis, und behindern einander nicht.
Die technische Basis des CMS-Systems sorgt einzig und allein für die Art und Weise, wie die Inhalte des Kunden im Internet präsentiert werden und wie die Strukturierung der Inhalte im Hintergrund erfolgt.

Nachfragen, Zuhören und Verstehen, damit beginnt für uns die Entwicklung Ihrer Produktion.
Wir begleiten Sie in allen Projektphasen, und nehmen uns die Zeit, die es braucht, um Ihr Produkt zu voller Marktreife zu bringen.
Nur so kann ein zufriedener Projektabschluss auf beiden Seiten garantiert werden.